In welchem Schwarzenberg
wollen wir leben?

Ein Dorf lebt von der Vielfalt der Menschen, die darin leben. Dabei ist jede und jeder wichtig, um die Fragen der Zeit richtig beantworten zu können. Daher wollen wir deine Stimme, deine Fragen, deine Ideen und die gemeinsamen Potentiale näher kennenlernen. Vor einem Jahr gaben uns dazu die „Dorfgespräche“ einen wichtigen Impuls, die Zukunft unseres Dorfes aktiv zu gestalten.

Die „Zukunftswerkstatt“ stellt nun die Frage „In welchem Schwarzenberg wollen wir leben?“ in den Fokus.

Egal ob frisch angekommen, lang verwurzelt, jung oder alt, zufrieden oder unzufrieden.
Gemeinsam wollen wir Ideen sammeln, die uns als Gemeinschaft in unserem Zusammenleben weiterbringen und uns helfen, unsere Zukunft im Dorf aktiv mitzugestalten.

Daran wollen wir miteinander arbeiten.

Begleitet vom Büro für Zukunftsfragen und Peter Swotzilek arbeiten aktuell ehrenamtliche Projektgruppen an den Themen Miteinander, Wohnen, Energie. Dabei entstehen kleine und größere Projekte die Spaß machen und uns alle einen Schritt aufeinander zu gehen lassen und auch unseren Ort zukunftstauglich machen.